Fachkraft für Abwassertechnik

Fachkraft für Abwassertechnik

Veröffentlicht
13.07.2020
Bildungsabschluss
Beschäftigungsart
Dauer
3 Jahre
Beginn
01.08.2021
Bewerbungsfrist
10.08.2020
Ansprechpartner
Selina Herrmann
Telefon
05242 963-203
Straße und Nr.
Rathausplatz 13
33378 Rheda-Wiedenbrück

Beschreibung

Du interessierst Dich für Umwelt und Technik und würdest gerne beides miteinander kombinieren?

Dann ist die Ausbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik interessant für Dich. In der dreijährigen dualen Ausbildung lernst Du alles über die Bedienung der technischen Anlagen eines Klärwerkes, zu ökologischen Kreisläufen und zu der Aufbereitung von Abwässern.

Fachkräfte für Abwassertechnik arbeiten in kommunalen oder industriellen Kläranlagen oder im Betrieb und Unterhalt von Entwässerungsnetzen.

Du bist in Betriebsanlagen häufig an Leit- und Steuerständen sowie im Freigelände, zum Beispiel an Klärbecken, und im Labor tätig.

Bei der Stadt mischen alle mit...

und das mit Stolz. Weil wir aus schmutzigem wieder sauberes Wasser machen, für uns und unsere Stadt.

Die Stadt Rheda-Wiedenbrück ist ein innovatives öffentliches Dienstleistungsunternehmen. Die Menschen in unserer Stadt, sowie die vor Ort ansässigen Unternehmen, stehen im Mittelpunkt unseres Handelns.

Um diesem Anspruch gerecht zu werden, bieten wir zahlreiche unterschiedliche Ausbildungsmöglichkeiten und stellen in jedem Jahr mehrere Auszubildende ein. Derzeit sind in den verschiedenen Ausbildungsberufen 25 Auszubildende Teil unseres Teams.

Eine Beschäftigung bei der Stadt ist nicht nur ein Job. Es ist eine Aufgabe. Dazu brauchen wir Menschen, die etwas bewirken wollen und gerne Verantwortung übernehmen.

Ausbildungsdauer und -beginn:

3 Jahre, beginnend jeweils zum 01. August des Einstellungsjahres

Ausbildungsinhalte:

Die Ausbildung erfolgt grundsätzlich auf der Kläranlage des Eigenbetriebes Abwasser der Stadt Rheda-Wiedenbrück im Stadtteil Rheda. Die Kläranlage ist eine der modernsten und fortschrittlichsten Kläranlagen in ganz Nordrhein-Westfalen. In Ostwestfalen-Lippe ist sie sogar eine der größten. Wir haben eine kommunale Kläranlage und eine industrielle Kläranlage an einem Standort vereint.

Die praktische Ausbildung beinhaltet u. a. den Umgang mit Laborgeräten, die Wartung von Maschinen, Geräten und Leitungssystemen, die Überwachung der wasserrechtlichen Grenzwerte und die Beseitigung von Störungen. Viele Reinigungstechniken können bei uns, dank der Größe unserer Kläranlage, nicht nur theoretisch sondern auch praktisch miterlebt werden.

Die theoretische Ausbildung findet als Blockunterricht am Hans-Schwier-Berufskolleg in Gelsenkirchen statt. Darüber hinaus erfolgen überbetriebliche Lehrveranstaltungen als Blockunterricht im Bildungszentrum für Entsorgungs- und Wasserwirtschaft (BEW) in Essen. Vermittelt werden Kenntnisse und Fertigkeiten u. a. in den Bereichen Analysetechnik, Maschinen- und Gerätetechnik, Abwasser- und Umwelttechnik und Wirtschafts- und Betriebslehre. Weitere Informationen dazu findest Du auf den Seiten des HSBK (https://www.hsbk-ge.de/).

Ausbildungsvergütung:

Schon im ersten Jahr der Ausbildung erhältst du eine monatliche Ausbildungsvergütung in Höhe von derzeit ca. 1.018,00€ und hast einen Anspruch auf vermögenswirksame Leistungen.

Voraussetzungen

Einstellungsvoraussetzung:

Fachoberschulreife oder vergleichbarer Schulabschluss

Du bringst mit...

… Motivation und Teamgeist
… Selbstbewusstsein
… präzises Arbeiten
… Interesse an Physik, Chemie und Biologie

Wir bringen mit...

… eine qualifizierte Ausbildung
… Aufstiegs- und Fortbildungsmöglichkeiten
… abwechslungsreiche Arbeit
… ein nettes Team

Wenn...

…die Naturwissenschaft Dich interessiert
…Du handwerkliches Geschick und technisches Verständnis hast
…Du gerne an elektronischen Anlagen arbeiten möchtest
…Du räumliches Vorstellungsvermögen hast

...ist der Job perfekt für Dich!

Mischt du auch mit?

Bewirb Dich jetzt für eine Ausbildung als Fachkraft für Abwassertechnik bei der Stadt Rheda-Wiedenbrück! Alle Infos zur Bewerbung findest Du auf unserer Homepage. Wir freuen uns auf Dich!

Fachkraft für Abwassertechnik

Das könnte dir auch gefallen